TSV Alemannia Aachen Futsal | Hallenfussball in Aachen

Futsal Aachen in Bocholtz

Letztes Futsal Saisonspiel der TSV Alemannia Aachen

Eine enttäuschende Saison neigt sich dem Ende entgegen.

Beim letzte Saisonspiel (4.3./11:30), gegen die Futsal Lions aus Düsseldorf, will die Mannschaft den Fans und sich einen versöhnlichen Abschied aus der Futsalliga West bereiten. Hierbei gilt es für die Mannschaft Erfahrung zu sammeln und die Saison mit dem zweiten Sieg der Saison abzuschließen.

Top facts

Das Hinspiel am 9. Spieltag ging mit 9:3 an die Futsal Lions.

Das letzte Heimspiel der Alemannia konnte mit 5:4 gegen UFC Paderborn gewonnen werden.

Mit einem Sieg könnte man in der Heimtabelle der Futsalliga West, an der Futsalmannschaft des SC Bayer 05 Uerdingen vorbeiziehen und mit dem Gegner am Samstag punktgleich zum Saisonende sein.

Ziele für die neue Saison

Die Ziele für die kommende Saison in der Futsal Mittelrheinliga sind klar formuliert.

Der Verein möchte junge Spieler (17+) langfristig an den Verein binden und diese in die Mannschaft einbauen. Ein direkter Wiederaufstieg ist demnach nicht das Ziel, sondern der Aufbau einer jungen und schlagfertigen Mannschaft für die Futsal Mittelrheinliga.